Gebackener Chicorree in Sauce Hollandaise

Gebackener Chicorée in Sauce Hollandaise

Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch ein frohes und gesundes neues Jahr und melde mich auf diesem Weg zurück. Und um ganz entspannt in das neue Jahr zu starten, habe ich heute ein super einfaches Rezept für euch, gebackener Chicorée in Sauce Hollandaise. Ich verwende hier Sauce Hollandaise aus dem Tetra Pak, natürlich ist selbst gemachte leckerer und man weiß was drin ist. Aber wenn man sie mischt und dann noch überbäckt ist es einfach zu schade sich den Aufwand zu machen, zu dem habe ich die Befürchtung, dass eine selbst gemachte Sauce Hollandaise beim backen gerinnen würde. Ich habe euch hier eine vegetarische Variante für das Rezept eingestellt. Man könnte aber den Chicorée auch mit Kochschinken umwickeln oder Bacon dazu geben. Hier sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Als Beilage passt auf jeden Fall Baguette, aber auch gebackene Kartoffeln oder Reis sind bestimmt sehr lecker dazu.

In Zukunft möchte ich nun hier wieder etwas mehr schreiben und auch mehr von unserem Hof zeigen. Ich hoffe das klappt, einen kleinen Plan habe ich mir schon gemacht und natürlich habe ich viel zu viele Ideen. Ich würde mich natürlich trotzdem riesig freuen, wenn ihr mir eure Ideen und Wünsche in die Kommentare schreibt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim kochen und lasst es euch schmecken. Ein ähnliches Rezept findet ihr übrigens hier

Rezept für gebackener Chicorée in Sauce Hollandaise:

Gebackener Chicorée in Sauce Hollandaise

0 from 0 votes
Rezept von loveliveeatlandleben Gang: HauptgangKüche: Deutsche KücheSchwierigkeit: Einfach
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

40

Minuten
Kochzeit

30

Minuten

Zutaten:

  • 3 Stück 3 Chicorée

  • 10 Stück 10 Cocktailtomaten

  • 1 Packung 1 Sauce Hollandaise

  • 100 g 100 Geriebener Käse

  • 2 Stangen 2 Frühlingslauch

  • Salz, Pfeffer,

  • Optional kann man auch Schinken ergänzen

Zubereitung:

  • Backofen vorheizen auf ca. 180° Ober- und Unterhitze
  • Die Sauce Hollandaise mit dem Käse vermischen und in eine Auflaufform geben und den Chicorée waschen und halbieren und ihn in die Sauce legen. Mit Salz und Pfeffer würzen
  • Die Tomaten halbieren und auf dem Chicorée verteilen.
  • Alles im Backofen für etwa 20 Minuten backen, bis der Chicorée gar ist und die Sauce leicht gebräunt ist.
  • Mit geschnittenem Frühlingslauch garnieren und servieren.

Was dir auch noch gefallen könnte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.