Low Carb Cheesebread

Ach ich liebe ja Käse über alles und könnte ihn jeder Zeit und in jeglicher Form essen und das am liebsten täglich. Ich dürfte wahrscheinlich niemals eine Laktoseintoleranz entwickeln, da ich dann nicht mehr überlebensfähig wäre oder mich nur noch von diesen Blockertabletten ernähren würde, damit ich weiter Milchprodukte essen kann.

Ich habe schon lange nach einer Allternative für Pizza gesucht, denn ich liebe den Geschmack und das Essgefühl von Pizza. Daher habe ich auch schon mit Blumenkohl und fertigen Low Carb Böden experimentiert. Jetzt habe ich mich mal einem Käseboden probiert, erstmal nur als Käsevariante, aber ich denke ich werde da noch mit verschiedenen Belägen experimentieren (Salami zum Beispiel)

Zutaten für das Low Carb Cheesebread für 2 große Portionen:

Zubereitungszeit:

  • ca. 40 Minuten

Boden:

  • 125g geriebener Mozzarella
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel mediterrane Kräuter
  • Pfeffer, Muskat, Paprika

Belag:

  • 80g geriebener Mozzarella
  • 20g geriebener Parmesan
  • 1 Teelöffel gehackte frische Petersilie (wenn gewünscht)

Zubehör:

  • 2 Schüsseln
  • Backblech mit Backpapier ausgelegt
  • Backofen auf ca. 170° C Ober- und Unterhitze vorgeheizt

Zubereitung:

  • den Backofen vorheizten auf 170° C
  • die Zutaten für den Boden in einer Schüssel sehr gut vermischen und würzen
  • die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und verteilen, so dass ca. 0,5cm hoch ist
  • im Ofen bei 170° ca. 20 Minuten backen
  • auf einem Gitter auskühlen lassen
  • Backofen auf 220°C vorheitzen
  • ohne Backpapier auf  ein Ofengitter legen, mit dem Belag belegen
  • nun das Brot noch einmal ca. 5 – 10 Minuten backen, so dass der Belag goldgelb gebacken ist
  • kurz abkühlen lassen und dann genießen, zum Beispiel mit Guacamole oder BBQ Sauce
Der Boden für das Cheesebread
Der Boden für das Cheesebread

Nährwertangaben pro Portion:

  • ca. 393 kcal
  • 3g Kohlenhydrate
  • 26.1g Fett
  • 35.8g Protein

Ich wünsche euch mit dem Rezept viel Spaß und guten Appetit.

Gebackenes Cheesebread
fertig gebackenes Cheesebread
Low Carb Cheesebread
Low Carb Cheesebread

White Monkey Leipzig

Kennt ihr schon das White Monkey in Leipzig? Mittlerweile war ich schon dreimal dort und habe es immer noch nicht geschafft zu berichten. Daher würde ich mich jetzt einfach mal als Wiederholungstäter bezeichnen und spricht dafür dass es dort echt lecker und nett ist.

Das White Monkey ist ein neues Restaurantkonzept von Marché Mövenpick. Es ist echt witzig gestaltet, das Konzept mit den kleinen weißen Äffchen zieht sich einmal komplett durch die ganze, etwas andere, Pizzeria.

Der Service ist mega freundlich und improvisiert auch mal mit Tischen wenn man mal mit ner größeren Gruppe kommt oder mit Vasen wenn man nen Strauß Blumen dabei hat für ein Geburtstagskind in der Gruppe.

Wir hatten als Vorspeise eine Antipasti-Platte, war super lecker und ein gelungener Start. Die Platte war auch extra so zusammen gestellt, dass jede Komponente für jeden auch einmal dabei war. Echt toll…

DSC_2305-01

Antipasti-Platte

Die Pizzen haben einen schönen dünnen Boden, sind super lecker belegte und haben eine angenehme Größe, die schaffbar ist aber trotzdem echt satt macht. Die Idee das man seine Pizza mit der Schere schneidet ist super witzig und funktioniert echt gut.Mein Favorit ist die Pizza “French Connection”, lecker belegt mit Apfel, Brie und Preiselbeeren.

IMG_20170221_145137_670

Pizza Lab French Connection – beim ersten Besuch gegessen

Für meinen Abend im White Monkey habe ich um die 30,00 € bezahlt, inklusive 1/4 der Antipasti-Platte, Pizza, Hugo und 2 Gläser Weißwein. Also völlig in in Ordnung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

IMG_20170309_222932_302

Gläser mit kleinen Äffchen drauf – bin entzückt

Die Lage ist im Zentrum von Leipzig in der Gottschedstraße natürlich ideal, um danach noch feiern zu gehen oder direkt von der Arbeit aus sich mit Freunden zu treffen. 

DSC_2322-01

Pizza Serrano Specia

Hier noch die Kontaktdaten, denn für eine größere Gruppe solltet ihr schon reservieren.


White Monkey Leipzig

Adresse: Gottschedstraße 1, 04109 Leipzig

Telefon: 0341 96275672



Also lasst es euch schmecken,


Eure Maria


Eiscafe-Pizzeria-Hotel Rialto Eilenburg

Ich war Anfang August in meiner Heimatstadt Eilenburg im Restaurant Rialto essen und bin Euch dafür noch einen kleinen Bericht schuldig.

Hier war ich lange nicht mehr und das musste mal wieder sein. Den Italiener gibt es schon ewig und das Essen ist echt gut.

is certificate is awarded to (1)


Da sehr schönes Wetter war haben wir auf dem Freisitz gesessen, welcher echt gut besucht war. Wir haben gerade so noch einen Tisch bekommen und dass an einem Dienstag was ich echt schön finde, da ich nicht damit gerechnet hatte. Leider war dafür der Innenbereich komplett leer, aber auch irgendwie klar bei dem herrlichen Sommerabend.

Da ich mich ja weiterhin Low Carb ernähre, hatte ich am Anfang doch schon starke Entscheidungsschwierigkeiten, denn in einer Pizzeria bekomme ich automatisch Appetit auf Pizza und Pasta. Aber der Kellner kam dann noch mit einer riesigen Tafel, auf der das Wochenangebot stand. Hier habe ich dann Entrecote vom Rind mit Rucola und Parmesan gefunden. Ich liebe Steaks daher war es perfekt. Es hätte dazu noch Ciabatta gegeben, aber das habe ich gleich bei der Bestellung gleich abbestellt, damit ich nicht in Versuchung gerate.

Es war sehr sehr lecker und ich war glücklich, satt und zufrieden. Das Rind war wunderbar medium und die anderen Komponenten haben perfekt dazu gepasst. Preislich ist es auch absolut in Ordnung gewesen, insgesamt habe ich mit 2 Getränken (alkoholfreies Hefeweizen) ca. 20€ bezahlt. Das ist bei der Qualität absolut in Ordnung. Der Service war auch super freundlich und das obwohl durch den vollen Freisitz echt viel zu tun war. So mag ich das…

Ich werde auf jeden Fall bald wieder in das Rialto gehen. Hier kann übrigens auch super leckeres hausgemachtes Eis genießen. Gelegen ist das Restaurant direkt im Zentrum von Eilenburg am Markt. Hier findet man eigentlich immer Parkplätze in der Nähe. Wenn man am Wochenende am Abend hier essen will, ist es sicher besser zu reservieren, da das Restaurant immer gut besucht scheint.

Hier noch die Kontaktdaten für euch:

Eiscafé – Pizzeria – Hotel “Rialto”

Torgauerstraße 45

04838 Eilenburg

Tel.: 03423 – 68750

Mail: info@rialto-eilenburg.de

http://www.rialto-eilenburg.de/

Also lasst es euch schmecken,

Eure Maria